Ziele und Aufgaben Organisation Mitglieder Aktuell Veranstaltungen Intern Publikationen Stellungnahmen Statistik Ausschüsse national und international Kontakt
Technik- und Naturwissenschaften sind von grundlegender Bedeutung. Sie befassen sich mit den globalen Herausforderungen unserer Gesellschaft. Sie gestalten unsere Häuser und versorgen uns mit nachhaltigen Wasser-, Mobilitäts-, Energie- und Kommunikationssystemen.
 
Technik- und Naturwissenschaften sind die Grundlage für die Entwicklung unserer Wirtschaft.
 
Technik- und Naturwissenschaften transportieren, transformieren, informieren und schützen. Von der Mode bis zur Kernfusion gibt es keinen Teil unseres Lebens den sie nicht berühren.
 
Von der Erforschung neuer Materialien für die Kleidung der Zukunft bis zur Entwicklung von sauberen, grünen Energiequellen - Technik- und Naturwissenschaften sind in fast jedem Detail des modernen Lebens zu finden.
 
Ziele und Aufgaben des DVT >>
 

Im DVT sind gemeinnützige Vereine und Fachgesellschaften aus Naturwissenschaft und Technik mit mehr als 210.000 persönlichen und über 17.000 institutionellen Mitgliedern organisiert.
 
Die gemeinnützigen Mitglieder des DVT repräsentieren das gesamte Feld der Technik- und Naturwissenschaften in der deutschen Wirtschaft und Wissenschaft.
 
Die Mitglieder des DVT übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und leisten einen substantiellen Beitrag für ein nachhaltiges Wissenschafts- und Wirtschaftssystem in Deutschland und Europa.
 
Der DVT vertritt die deutschen Ingenieursinteressen in der FEANI, der europäischen weltweiten Vereinigung der Ingenieursverbände, und der WFEO, der weltweiten Vereinigung der Ingenieursverbände.
 
Der DVT setzt sich für die länderübergreifende Anerkennung technisch-wissenschaftlicher Berufsqualifikationen ein.
 
Mehr zum EUR ING (European Engineer) >>