zur Startseite




Deutscher Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt vergibt seit 1993 den Deutschen Umweltpreis.
 
Ausgezeichnet werden Leistungen und Einsatz, die entscheidend und vorbildhaft zum Schutz und Erhalt der Umwelt jetzt und zukünftig beitragen.
 
Der Deutsche Umweltpreis ist derzeit mit einem Preisgeld in Höhe von 500.000 Euro dotiert.
 
Die Auszeichnung wendet sich an Personen, deren innovative Produkte und technische Prozessverbesserungen, erfolgreiche Forschungsergebnisse oder Lebensleistung im Zeichen eines nachhaltigen Umweltschutzes stehen. Die Jury für den Deutschen Umweltpreis setzt sich aus 16 hochkarätigen Vertreter/innen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Medien zusammen.
 
Der DVT ist neben anderen renommierten Institutionen vorschlagsberechtigt.
 
www.dbu.de