zur Startseite




Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V. - vfdb



gegründet

1950
in Stuttgart
 


Mitgliederzahl

ordentlich

1.900

 

korporativ

440

 

studentisch

0

(Stand 01.07.2007)



Organisationsform

Rechtsform: gemeinnütziger Verein
 
Organe: 
Präsidium, techn.-wissenschaftlichem Beirat mit 13 Referaten,
Mitgliederversammlung
adhoc-Arbeitsgruppen
 


 
******************************************




Zweck

Förderung der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr und des Rettungsdienstes



Porträt

Kooperation - Erfahrungsaustausch - Bewußtseinsbildung
Auf diese Eckpfeiler stützt sich die Tätigkeit der vfdb. Nationale Fachtagungen und Internationale Brandschutz-Seminare (IBS) mit in- und ausländischen Fachleuten ergänzen die Detailarbeit in den Arbeitsgruppen und Fachreferaten der vfdb.
Arbeitsergebnisse der Fachreferate des TWB, Vorträge und Aussprachen bei Tagungen und Seminaren werden dokumentiert und stehen der interessierten Öffentlichkeit im In- und Ausland zur Verfügung. Die Dokumente sind die Information über den Stand des Wissens im Bereich Brandschutz, bei der Gefahrenverhütung und Gefahrenabwehr.
Die breite Basis persönlicher und korporativer Mitglieder sichert mit ihren finanziellen und ideellen Beiträgen die sachbezogene Forschung, die interessenübergreifende Fachgruppenarbeit und ist unabhängige Lobby zur Verbesserung der Sicherheit im Umgang mit den Gefahren des täglichen Lebens und der Industriegesellschaft.

 

Eine ausführliche Darstellung der Ziele und Aufgaben finden Sie auch auf der homepage "www.vfdb.de"



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

V

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

V

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Publikationen

vfdb-Zeitschrift
Richtlinien
 


Kooperationen

Die vfdb ist "Member of CFPA-Europe" (Confederation of Fire Protection Associations).
Die vfdb arbeitet gemeinsam mit dem Deutschen Feuerwehrverband maßgeblich bei der internationalen Organisation CTIF (Comité Technique International de prévention et d'extinction du Feu) mit.
 
 


Preise/Ehrungen

Ehrenmedaille
Heinrich Henne Medaille
jährlicher Forschungspreis Excellent Award der vfdb
 


 
******************************************




 

 

 

Adresse

 

 

 

web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.vfdb.de

 

 

 

 

 

 

Postfach 1231

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

48338 Altenberge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telefon/Fax/mail

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+49 2505 2468

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+49 2505 991636

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

vfdb.spohn@t-online.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 
 
 
 
 
Texte © STUVA