zur Startseite




Deutsche Gesellschaft für Akustik e.V. - DEGA



gegründet

1989
 


Mitgliederzahl

ordentlich

1250

 

korporativ

47

 

studentisch

100

(Stand 01.07.2007)



Organisationsform

Rechtsform: gemeinnütziger Verein
 
Organe: 
Mitgliederversammlung, Vorstandsrat, Vorstand, Geschäftsführer
(Vorstand: Präsident, Vizepräsident, Schatzmeister, drei weitere Mitglieder)
Fachliche Gliederung: 10 Fachausschüsse
 


 
******************************************




Zweck

Förderung der Akustik durch wissenschaftlichen Austausch sowie Volks- und Berufsbildung



Porträt

Die DEGA setzt sich für die Belange der Akustik ein, fördert den wissenschaftlichen Austausch anhand von Tagungen, Symposien, Workshops und Fortbildungsveranstaltungen, und sie engagiert sich u.A. in hochschulpolitischen Fragen, in der gesundheitlichen Aufklärung sowie in der akustischen Normung.
Die DEGA veranstaltet federführend einmal jährlich die große akustische Jahrestagung "DAGA" und die Aktion "Tag gegen Lärm". Die fachliche Arbeit findet in derzeit zehn Fachausschüssen statt (Bau- und Raumakustik, Elektro-, Fahrzeug- und Hörakustik, Lärm, Lehre, musikalische und physikalische Akustik, Sprachakustik und Ultraschall). Für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Akustik werden Preise verliehen.

 

Eine ausführliche Darstellung der Ziele und Aufgaben finden Sie auch auf der homepage "www.dega-akustik.de"



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

V

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

V

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Publikationen

Europäische Fachzeitschrift "Acta Acustica united with Acustica"
Mitteilungsblatt "DEGA-Sprachrohr"
Tagungsbände der Jahrestagung "DAGA"
Online-Publikationen (Empfehlungen, Studienführer)


Kooperationen

Mitgliedschaft der DEGA in den internationalen Dachverbänden:
- European Acoustics Association (EAA),
- International Commission for Acoustics (ICA),
- International Institute of Noise Control Engineering (I-INCE).
 
Mitveranstalter der Jahrestagung "DAGA" sind:
- Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG),
- NALS im DIN und Verein Deutscher Ingenieure (VDI),
- Informationstechnische Gesellschaft (ITG) im VDE.
 
Weitere Kooperationen mit anderen Verbänden u.A. bei der Aktion "Tag gegen Lärm"


Preise/Ehrungen

Es werden drei Preise einmal pro Jahr verliehen:
Helmholtz-Medaille für ein herausragendes Lebenswerk,
Lothar-Cremer-Preis für herausragende Leistungen von Nachwuchswissenschaftler(-innen),
DEGA-Studienpreis für herausragende Master- und Diplomarbeiten.


 
******************************************




 

 

 

Adresse

 

 

 

web

 

 

 

 

 

 

Dr.-Ing. Martin Klemenz

 

 

 

www.dega-akustik.de

 

 

 

 

 

 

Voltastraße 5, Gebäude 10-6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

13355 Berlin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telefon/Fax/mail

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+49 30 460694-63

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+49 30 460694-70

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dega@dega-akustik.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 
 
 
 
 
Texte © DEGA